wollstube

  Startseite
    Dies und Das
    Stricken
    Strick-Filzen
    Wolle
    Spinnen
    Filzen
    Färben
    Shopgeschichten
    Weben
    Wollfeeaktion
  Über...
  Archiv
  Eigene Anleitungen
  Fertige Werke
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Homepage
   Mein Shop
   Daniela
   Zizi
   Franziska
   Beatrice
   Stefanie
   Marlies
   Katarina
   Regina
   mumintroll
   Lismeta
   Weben Madeleine
   Weben Helga
   Weben
   Weben Weavingspirit
   Ramona
   Angelika
   Krawuggl
   chlick chlack
   Wollmeise
   Wollbindung
   Faserfimmel
   Maartje
   Mascha
   Angela
   Jana
   spinntantchen
   die farbe ev
   knittwopurltwo
   stricky
   sweetgeorgia



http://myblog.de/wollstube

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ostereier?!

Keine Angst; ich produziere noch keine Ostereier. Auch wenn man draussen eher an Frühling denkt als an Winter.



Ich bin ursprünglich mit der Idee nach Stuttgart gefahren uns mal richtige Krippenfiguren zu kaufen. Krippenfiguren gesehen habe ich sehr viele, gekauft aber keine, da ich einfach eine klare Vorstellung im Kopf habe. Somit ist klar jetzt muss ich sie halt selber machen! So habe ich gestern mal meine Küche umfunktioniert und habe mit Nassfilzen angefangen. Ergebnis nach 1,5 Stunden sind, zwei Köpfe. Am Schluss sollten es mal Hirten sein.

Noch kurz zu Stutgart; es war einfach super!! Tolles Wetter, gutes Essen, tolle Leute, und ein schöner Weihnachtsmarkt.
Am Freitag waren wir noch in Esslingen am Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt. Diesen kann man einfach nur weiterempfehlen. Vorallem mit Kindern ist es ein super Ausflug. Und da wir ja eher früh dran waren, hatte es in Stuttgart wie auch in Esslingen noch sehr wenig Leute. Es hat sich gelohnt auf jeden fall. Neben ein paar Geschenke fand auch ein Kilo Schaf den Weg in meine Tasche!!!
5.12.06 14:32


Esslinger Schaf

Die Frage nach dem Schaf von Esslingen kan ich mit ruhigen Gewissen beantworten. Es wurde in Form von Kardierter Wolle transportiert. Das helle werde ich färben und das graue ist von der Farbe wie auch der Qualität einfach nur toll. Beide fühlen sich wie Merino an sind aber laut Verkäufer Produkte von der Gegend um Esslingen.



Meine rote Jacke wächst indessen nur langsam. Da nebenbei ja noch gefilzt, gewebt, gebacken und dekoriert wird läuft alles etwas langsamer. Noch einen herzlichen Dank an hexli . Ihr Hinweis auf einen Link haben mir bei den Krippenfiguren weiter geholfen
8.12.06 08:38


Weihnachtstimmung

Langsam aber sicher kommt die Weihnachtsstimmung auf. Da wir gestern unerwartet frei hatten haben wir "Weihnachts-Chrömli" gemacht und noch etwas an den Filzhirten rumgebastelt.
Ansonsten läuft bei uns der ganz normale Alltag. Gestrickt habe ich fast nichts die letzten Tage und auch kaum gewebt. Dafür läuft sonst immer zuviel. Und in 10 Tagen ist ja schon Weihnachten!!!!! die wir hoffentlich wieder als komplette Familie feiern. Danach wird es evt. ruhiger und ich komme wieder zum stricken und weben oder sogar zum spinnen.

Per Mail wurde ich gefragt ob ich in Stuttgart einen Wollladen gefunden habe. Da beim Mail kein Absender dabei war beantworte ich die Frage hier; In der Sophienstrasse 24 A gibt es anscheinend einen Woll und Tee - Laden. Wir haben in leider nicht gefunden und die Zeit fehlte auch in lange zu suchen. Aber vielleicht lohnt es sich mal nachzufragen
13.12.06 20:57


Weihnachtsgeschenk

Der kleine Hauszwerg und ich bekommen wohl das schönste Weihnachtsgeschenk schon am Freitag. Mein Mann darf nach über zwei Monaten Spital nach Hause.
Und somit wird es für zwei Wochen etwas ruhig im Blog da wir uns, Familienferien zuhause verordnet haben und diese in vollen Zügen geniesen werden.
Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
19.12.06 14:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung