wollstube

  Startseite
    Dies und Das
    Stricken
    Strick-Filzen
    Wolle
    Spinnen
    Filzen
    Färben
    Shopgeschichten
    Weben
    Wollfeeaktion
  Über...
  Archiv
  Eigene Anleitungen
  Fertige Werke
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Homepage
   Mein Shop
   Daniela
   Zizi
   Franziska
   Beatrice
   Stefanie
   Marlies
   Katarina
   Regina
   mumintroll
   Lismeta
   Weben Madeleine
   Weben Helga
   Weben
   Weben Weavingspirit
   Ramona
   Angelika
   Krawuggl
   chlick chlack
   Wollmeise
   Wollbindung
   Faserfimmel
   Maartje
   Mascha
   Angela
   Jana
   spinntantchen
   die farbe ev
   knittwopurltwo
   stricky
   sweetgeorgia



http://myblog.de/wollstube

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bruch/Textilforum

Müde aber mit vielen Ideen und Eindrücken sind wir wieder Zuhause angekommen.
Im Moment habe ich noch Mühe alles Eindrücke zu ordnen. Aus diesem Grund gibt es vorerst einmal eine Fotogeschichte von den zwei Tagen.

Samstag:
Workshop Deflected Doubleweave ( Abgerutschtes Doppelgewebe)






Ausstellung im Naturhistorischen Museum in Engi:







Sonntag:

Fotoworkshop - Wie fotografiere ich meine Gewebe?
Ich muss dazu sagen, dass die gezeigten Objekte von verschiedenen Kursteilnehmer sind.









Diese und die grau/schwarze Strange könnt ihr ab heute abend im Shop finden.





Sobald ich alles geordnet habe und die CD vom Fotoworkshop gesichtet habe, werde ich euch noch mehr berichten und auch zeigen was noch mit nach Hause gekommen ist..
2.9.08 06:30


Seide/SeaCell

Letzte Woche habe ich euch ja ganz neugierig gemacht auf das Paket das da kommen sollte. Es ist ist auch angekommen und ich habe fast vergessen es zu zeigen.



Da ich euch dieses wunderschöne Garn in gefärbten Strangen verkaufen möchte, ist die ganze Kiste zur Zeit noch ausser Haus. Ende nächster Woche wird es soweit sein und die Seide/SeaCell wird fertig zum färben sein.
Eine erste Strange musste ich natürlich schon selber wicklen. Diese ist auch schon gefärbt, getrocknet und angestrickt.
3.9.08 14:01


Bruch

Eigentlich wollte ich mit der Hilfe von Goo... einen Zeitungsartikel über den Bruch finden.
Lismeta war ja für die Lokale Zeitung anwesend. Gefunden habe ich aber leider nichts.
Dafür bin ich auf den Ausstellungskatalog gestossen, den es zum anschauen auch online gibt. Die Bilder sind in Wirlichkeit natürlich viel, viel schöner. Es gibt aber einen Eindruck von der wunderschönen und speziellen Ausstellung im Plattenberg.
Unter diesem Link könnt ihr euch den Ausstellungskatalog anschauen.
Für alle die das Atelier Pecora kennen, auf Seite 23 sieht man den Filzteppich von Ursula Jaton.
4.9.08 07:11


Herbst

Langsam aber sicher kommt bei uns Herbststimmung auf.
Am Morgen jeweils kühle Temperaturen und Nebel. Dazu war das Wochenende bei uns teilweise sehr verregnet.

Der Hauszwerg kam gestern selber mit dem Webstuhl und meinte sie müsse mal wieder weben, sonst wird der Schal nicht fertig bis zum Winter!



Ich habe dieses Wochenende, nachdem die Hecke geschnitten und das Haus geputzt war auch einfach mal wieder gemütlich gestrickt.



Eigentlich habe ich ja noch genügend angefangene Objekte, aber die Seide/SeaCell musste einfach angestrickt werden.
Ich kann nur sagen es ist herrlich ein so schönes Material zu verstricken.
Die Anleitung stammt von Lismeta und ist genau Richtig für eine 100gr. SeaCell Strange.
Es gibt noch ein Geheimnis um diese und eine andere Anleitung, aber dazu etwas später.
8.9.08 10:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung