wollstube

  Startseite
    Dies und Das
    Stricken
    Strick-Filzen
    Wolle
    Spinnen
    Filzen
    Färben
    Shopgeschichten
    Weben
    Wollfeeaktion
  Über...
  Archiv
  Eigene Anleitungen
  Fertige Werke
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Homepage
   Mein Shop
   Daniela
   Zizi
   Franziska
   Beatrice
   Stefanie
   Marlies
   Katarina
   Regina
   mumintroll
   Lismeta
   Weben Madeleine
   Weben Helga
   Weben
   Weben Weavingspirit
   Ramona
   Angelika
   Krawuggl
   chlick chlack
   Wollmeise
   Wollbindung
   Faserfimmel
   Maartje
   Mascha
   Angela
   Jana
   spinntantchen
   die farbe ev
   knittwopurltwo
   stricky
   sweetgeorgia



http://myblog.de/wollstube

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fertig

Ich glaube ich muss eine neue Kategorie auf diesem Blog einfügen. -Nähen-

Gestern fertig geworden, meine erste selbstgenähte Tasche.



Genäht aus Stoff aus dem blauen Möbelhaus.
Ich habe die Tasche gefüttert und zusätzlich noch eine Schicht Wattestoff ins Futter eingefügt, damit dem Spinnrad unterwegs auch wirklich nichts passiert.



Das Innenleben besteht aus einem grossen Abteil für das Grundgerüst plus drei weiteren Innentaschen für das Rad, kleinere Einzelteile und eine gefütterte Innentasche für den Dorn, damit diesem auch sicher nichts passiert.

Die Tasche ist genau so geworden wie ich mir das geplant habe. Für mich ist die Tasche perfekt, ein Profi sollte aber lieber nicht näher hin schauen!!!!!
3.4.09 07:35
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ZiZi (3.4.09 07:50)
Das wusste ich doch, liebi Rita!
Wer so schön spinnen, stricken, weben etc. kann - der kann auch nähen!
Da könnte mein "Felix" ja fast neidisch werden ... hätte er nicht ein "Haus" auf Rädern *kicher*

Die Tasche ist wirklich schön geworden!

Bis später! Liebi Grüess - ZiZi


daniela / Website (3.4.09 09:36)
Die sieht ja richtig toll aus. Da wird mein Felix aber ganz neidisch, der sitzt noch in einer - ich trau mich fast nicht das zu melden - Plastiktasche *hüstel*.

Wirklich gut gelungen.

Liebe Grüsse
Daniela


filz-t-raum.ch / Website (3.4.09 11:24)
auch ohne besitzerin eine spinnrades zu sein, könnte ich eine solch wunderschöne tasche gut gebrauchen.........
den schnitt hast du ja bestimmt auch alles selber berechnet und das muster gezeichnet,oder?
BEWUNDERUNG!!!

liebe grüsse,
filz-t-raum.ch


Esther (3.4.09 15:34)
Das ist aber ganz "tifig" gegangen, vorgestern hast du noch überlegt, wie du sie weicher polstern könntest!!

Bin gespannt, sie heute Abend in Natura zu bewundern.

Bis später,
Esther

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung